Weihnachtsgrüße vom 1. Vorsitzenden

Himmlische Geschenke

Was schenken wir?

Nicht Gold, Weihrauch und Myrrhe,

wie die drei Weisen.

 

Ein großes Geschenk für dich und mich wäre

 

Wohlwollen, das ermutigt;

Güte, die bestärkt;

Geduld, die wachsen lässt;

Vertrauen, das Neues ermöglicht;

Humor, der vieles erleichtert;

Gelassenheit, wenn Fehler gemacht werden;

Zeit für ein Gespräch;

 

Liebe, die durch nichts zu ersetzen ist.

Liebe Mitglieder, Trainer, Betreuer, ehrenamtliche Helfer, Fans und Sponsoren,

 

Ein ungewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Ein Jahr, das uns allen viel abverlangt hat. Wir mussten liebgewordene Dinge zurückstellen, mussten auf vieles verzichten, auch auf unseren geliebten Sport.

Ich möchte mich daher umso mehr bei allen bedanken, die uns auch weiterhin die Treue halten. Ich weiß, dass dies nicht selbstverständlich - und auch ein Geschenk ist! Danke!

Dieses Weihnachtsfest wird sicher für viele anders ausfallen, als wir es aus der Vergangenheit kennen. Ich wünsche Euch trotzdem besinnliche und glückliche Weihnachtstage.

Für das kommende Jahr wünsche ich Euch vor allem, dass Ihr und Eure Lieben gesund bleibt. Ich wünsche Euch Zufriedenheit, Glück, Erfolg und dass Ihr Euren Hobbys bald wieder wie gewohnt nachgehen könnt. Dann sehen wir uns hoffentlich in unserer, im neuen Glanz erstrahlenden, Vereinsgaststätte wieder. Lasst Euch überraschen!

Euer

Klaus Hinz

1. Vorsitzende

 

ASV Bergedorf 85 e.V.


Achtung: Hallensperrungen.

Diese sind ab sofort unter dem neuen Unterregister Neuigkeiten/Hallensperrungen zu finden

aktualisiert am 08.12.2020


Viel Spaß

Beim Bergedorf Kindertag am 14.06.19 hatten die Kinder viel Spaß. Auch an unserem Stand mit den Fußballern und Dartspielern war einiges los. Mehrer Hundert Kids probierten sich an der Dartscheibe und Torwand. Eine gelungene Veranstaltung, die auch bei unseren Organisatoren gut ankam.

Die Kinder erhielten  kleine Präsente. Hierfür bedanken wir uns bei Dimi und seiner Familie, die die Taverna Korfu in unserem Vereinsheim betreibt.

Hier geht es zu einem ausführlichen Bericht der Fußballabteilung.


Dartabteilung mit eigener Homepage

Unserer Darter haben jetzt einen eigenen Internet-Auftritt. Alles wichtige ist dort zu finden.

Zur Seite



Neue Beitrittserklärung

Es gibt eine neue Beitrittserklärung, die ab sofort zu verwenden ist.

(siehe Verein/Beitritt)


Datenschutz:

Wir haben unsere Regelungen zum Datenschutz der neuen EU-Richtlinie angepasst. Die neue Datenschutzordnung (nach DSGVO) kann auf der Geschäftsstelle eingesehen werden.


Lust auf Handball?

Handballer suchen Mitspieler!

Download
Lust auf Handball.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.8 KB

Spielplan unserer Fußball-Mannschaften

Hier auch noch ein Hinweis zu der Übersicht:

Automatisch wird als Datum 3 Tage rückwirkend und 3 Tage in die Zukunft vorgegeben, dies Datum kann jedoch individuell verändert werden.


Die Elstern - Versuch einer Chronologie

Werner Mierow - Herrmann Hansen - "Walli" Künn - Günter Emsen -

Karl - Heinz Pörschke und viele Andere mehr

Wer kennt sie noch ?

 

 

Dies sind die Namen derer, die in den fünfziger Jahren den Ruf und die große Tradition der Elstern begründet haben.

 

Drei Aufstiege bis in die höchste Amateurklasse, viermal an der Aufstiegsrunde zur höchsten deutschen Spielklasse teilgenommen, Deutscher Vizemeister bei den Amateuren!

Um all diese Ereignisse nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, sind sieben Berichte im Internet-Blog (85live - Die Elsternpost) erschienen.

 

Die Resonanz auf diese Artikel war durchweg positiv, dass jetzt unter dem Titel

Die Elstern - Versuch einer Chronologie“

diese Berichte in einer Broschüre zusammengefasst wurden.

 

Auf über 85 Seiten - natürlich in schwarz-weiß - wird auf die Jahre 1946 bis 1958 zurückgeblickt.

Nicht nur für Elsternfans dürfte das Eintauchen in diese Zeit sehr interessant sein, gibt der Autor Hans-Martin Lippold (Jahrgang 1944) doch Einblick in die damalige Ligenstruktur und erwähnt mitunter Vereine, die es heute gar nicht mehr gibt.

 

Die Auflage dieser Elstern-Chronik, die im A5-Format herausgegeben wird, wurde auf 85 Exemplare begrenzt.

 

Der Preis/ Schutzgebühr beträgt 5,00 EUR.

 

Die Broschüre kann in der Geschäftsstelle des ASV Bergedorf 85 (Krusestrasse 7, 21033 Hamburg) erworben werden.

Öffnungszeiten:

Dienstag: 17:00 bis 19:00 Uhr

Mittwoch: 09:00 bis 12:30 Uhr

Donnerstag: 09:00 bis 12:30 Uhr

Freitag: nach Vereinbarung

 

Wer nicht die Gelegenheit hat, zur Geschäftsstelle zu kommen, kann auch per E-Mail ordern:

85live@web.de

Zzgl. der Versandkosten in Höhe von 1,45 EUR wird dann das Heft per Post geschickt.

 

Bei den nächsten Heimspielen des ASV Bergdorf 85 liegen einige Exemplare auch an den Kassen aus – sofern die Chroniken dann noch verfügbar sind.

 

Alle Erlöse an dieser Broschüre kommen der Jugendarbeit der Fußballer des ASV zugute.

Der ASV Bergedorf 85 bedankt sich im Namen der Jugendfußballer für den Erwerb

dieser Broschüre und der damit verbundenen Spende.

 

Die Kosten für die Erstellung dieser Druckschrift sind vollständig von 85 live getragen worden.